Der Weg zu Dir selbst


Der Weg, zu Sich selbst zu finden, ist einfach wunderbar. Er führt Dich zu Deinem Innersten, der Liebe. In diesem Artikel schildere ich meine Erfahrungen und Erkenntnisse auf die Fragen "Was ist der Weg zu sich selbst", "Was passiert auf dem Weg zu mir selbst" und "Wie kann ich den Weg zu mir selbst gehen".


Quelle: Ben Kerckx from Pixabay


Der Weg, zu Sich selbst zu finden, ist einfach wunderbar. Ich bin sehr dankbar, diesen wundervollen Weg gehen zu dürfen. An manchen Tagen sind die Schritte leicht, an manchen Tag sind sie auch mal schwer. Doch gerade die Schritte, die einem selbst schwer vorkommen, können viele wunderbare Erkenntnisse und reichhaltige Erfahrungen bereithalten. Gerade diese Erfahrungen an den schweren Tagen "prägen" uns, richten uns neu aus und weisen uns den Weg. Sie ermöglichen es uns, den Weg immer direkter zu gehen.

Doch was ist der Weg "zu sich selbst"?

Der Weg zu sich selbst ist eine Reise der Selbstfindung. Das Erwachen und die Erkenntnis, dass Du Liebe bist und vieles von dem Du glaubtest, dass es zu Dir gehört oder Dich ausmacht, eben Du nicht bist. Kurz gesagt ist die Erkenntnis "Ich bin Liebe, Licht und Bewusstsein" zu fühlen, zu erleben, sich Tag für Tag darauf auszurichten und sich alles andere "abzustreifen" der Weg zu sich selbst. Denn Du bist eine Seele im menschlichen Körper, die Liebe, Licht und Bewusstsein ist. Das Beispiel mit dem Schälen einer Zwiebel beschreibt es immer noch am besten. Du bist der Kern: Liebe, Licht und Bewusstsein. Und außen herum befinden sich viele Ebenen (Schalen), die Dein wahres Sein überdecken, es verstecken.

Allein das Wissen darum ist nicht ausreichend, denn der Verstand kann es nicht in Gänze erfassen. Dein Herz kann dies alles fühlen. Daher ist der Weg zu Dir selbst eine Reise in Dein Herz und damit auch eine Art Heldenreise.

Was passiert auf dem Weg zu mir selbst?

Nun, ich kann aus meiner Erfahrung heraus sagen, dass sich Veränderungen in Deinem Leben ergeben werden. Veränderungen, die Dich mehr zu Deiner Liebe und zu Deinem Herz führen werden. Denn Du veränderst Dich und erzeugst damit eine andere Resonanz. Und da sich Dein Inneres verändert, wird sich die Veränderung auch im Außen zeigen (Teil des zweiten kosmischen Gesetzes: Wie im Innen so im Außen). Daher kann es sein, dass Menschen aus Deinem Leben verschwinden und neue Menschen in Dein Leben treten werden. Wie in meinen beiden Büchern beschrieben, ereigneten sich bei mir in allen Bereiche meines Lebens (Familie, Freunde, Hobbies, Beruf, etc.) große Veränderungen und alle "alten Säulen" wurden transformiert. Und wenn die Zeit gekommen ist, dann werden sich Deine Fähigkeiten und Gaben zeigen, sich entwickeln und Du kannst immer mehr erkennen, warum Du hier auf der Erde bist.

Wie kann ich den Weg zu mir selbst gehen?

Dies ist möglich, wenn Du Dir Dein Leben ansiehst und Dir bewusst wirst, was Du warum tust. Beispielsweise Dir in einem ersten Schritt bewusst machst, warum Du wütend, traurig oder ängstlich wirst. Hinter diesen Gefühlen bzw. Emotionen stehen Glaubenssätze, Themen oder Muster, die Du möglicherweise in Deiner Kindheit gelernt oder von Deinen Eltern übernommen hattest. Oder von der Gesellschaft, Deinem privaten Umfeld oder durch den Beruf.

 

Gedanken erzeugen Gefühle. Wenn Du diese Gedanken hinter den Gefühlen erfahren kannst, kannst Du diese  transformieren. Hierzu gibt es viele, viele Wege, "das Internt ist voll davon". Ein Weg davon ist mit Hilfe meiner Musik. Insbesondere Deine Seelenmusik vermag Dich in jeder Situation zu unterstützen (mehr findest Du in diesem Blogartikel oder im Bereich Veröffentlichungen).

Nach und nach werden die Schalen der Zwiebel geschält und Du empfindest inneren Frieden in Situationen, die Dich vorher triggerten und beispielsweise so wütend machten, dass Du vollständig von der Wut eingenommen wurdest. Im Frieden oder auch im Zustand der inneren Balance eröffnen sich für Dich neue Türen und Du kannst neue (liebevollere) Lösungen und Wege gehen.

So zeigt sich im Außen Deine innere Veränderung.

 

Dieser Weg führt Dich in Deine Selbstermächtigung, Selbstbestimmung, Selbstliebe und ins Selbstvertrauen.

 

Möchtest Du in Deinem Leben inneren Frieden und innere Balance finden und die Liebe leben? Dann kannst Du den ersten und wichtigsten Schritt gehen: Entscheide Dich ganz bewusst hierzu. Veränderungen werden kommen und Du wirst sie wahrnehmen.

 

Sei gewiss: Du bist nicht allein! Das Leben und die geistige Welt unterstützen Dich!

 

Autor: Kurt-Christian Nirias Adenau