Lea Hamann: Aufruf an alle Hüter der Erde


Im Podcast vom 28. April 2020 ruft Lea Hamann alle Hüter der Erde auf, Verantwortung für Ihre Bereiche zu übernehmen. In meinem Blogartikel beschreibe ich von mir erschaffenes Lied zur Unterstützung der Meditiation, die im Podcast beschrieben wird.


Quelle: Bild von Gerd Altmann auf www.pixabay.com


Ich möchte hier in meinem Blog den Aufruf von Lea Hamann teilen:

 

In Ihrem Podcast vom 28. April 2020 ruft sie alle Hüter der Erde dazu auf, Verantwortung zu übernehmen und beschreibt dazu eine wunderschöne energetische Möglichkeit. Zunächst darf jeder für sich alleine seine "zuständigen" Bereiche herausfinden. Um dann für einen Bereich Verantwortung zu übernehmen, ist es möglich, diesen Bereich als Energiefeld zu begreifen und sich in einer Meditation dieses Feld als Baum des Lebens zu visualisieren.

 

In dieser Meditation beobachtest Du  den Baum des Lebens und kannst hineinfühlen, wie sein Zustand gerade ist. Mit Hilfe Deiner Aufmerksamkeit und Deiner Erlaubnis zu seiner Heilung bzw. zu seinem Wachstum kannst Du dazu beitragen, dass der Bereich sich selbstständig zu heilen beginnt.

 

Ich danke Lea Hamann für diese wunderschöne Idee und Ihren Podcast hierzu.

 

Zur energetischen Unterstützung dieser Meditation habe ich ein Lied erschaffen, welches sich im Downloadbereich unter der Kategorie "Meditationen" befindet.

 

AN'ANASHA,

Kurt-Christian Nirias Adenau