Grundeinkommen bei der Bundestagswahl auf dem Wahlzettel


Der Bundeswahlausschuss hat am 07.07.2017 das Bündnis Grundeinkommen als Partei für die Bundestagswahl 2017 anerkannt (Zitat der Homepage, abgerufen am 11.07.2017).


Quelle: www.pixabay.com


Der Bundeswahlausschuss hat am 07.07.2017 das Bündnis Grundeinkommen als Partei für die Bundestagswahl 2017 anerkannt.

 

Hier ist der aktuelle Stand der Unterstützerunterschriften (Bündnis Grundeinkommen) dargestellt. Mit Stand vom 11.07.2017 wurden in 12 Bundesländern die Unterschriften bereits vollständig vom Wahlleiter anerkannt. In Rheinland-Pfalz, Saarland, Schleswig-Holstein und Sachsen liegen bereits alle notwendigen Unterstützerunterschriften vor, müssen aber noch bescheinigt und schließlich anerkannt werden.

 

Das ist eine tolle Nachricht!

 

Zum Thema Grundeinkommen habe ich bereits die folgenden Artikel veröffentlicht:

Quelle:

Autor: Kurt-Christian Adenau