Bedingungsloses Grundeinkommen

Quelle: www.pixabay.com


Ich habe zwei Artikel zum Grundeinkommen gefunden, die ich hier gerne teile:

 

Der Hamburger Ökonom Thomas Straubhaar argumentiert in seinem Buch „Radikal gerecht“ für die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens. Nach seinen Berechnungen könnte jeder Bürger damit ca. 925 € pro Monat erhalten.

 

Die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens stellt für den Ökonom eine große Steuerreform dar und kann innerhalb der Gesellschaft zu mehr Gerechtigkeit, persönlichen Freiräumen und mehr Sicherheit führen. Insbesondere würde dem demografischen Wandel und der zunehmenden Digitalisierung entgegen gewirkt werden. Zudem sei es volks- und betriebswirtschaftlich nicht sinnvoll, die Menschen immer länger zur Arbeit zu zwingen.

Quellen:

Autor: Kurt-Christian Adenau