Amsterdams weltweit erster Solarradweg hat alle Erwartungen übertroffen


Im Jahr 2014 wurde in Amsterdam ein Solarradweg von 70 Metern Länge fertig gestellt. Nach einem halben Jahr produzierte dieser Radweg ca. 3.000 kWh Strom. Nach einem Jahr sogar 9.800 kWh.

 

Nach Berechungen der Solar- und Radweg-Spezialisten könnte ca. 1/5 des gesamt Radwegs (ca. 140.000 km) für die Erzeugung von Solarstrom genutzt werden.

 

Die Idee, dass Elektro-Autos auf Solarstraßen fahren könnten, ist originell!

 

Update 29.082.017:

 

Ich habe zufällig noch eine weitere Quelle gefunden.

 

Quelle:

Autor: Kurt-Christian Adenau