Solargetriebenes ″Wasserrad″ reinigt verschmutzte Gewässer

In Baltimore, im Staat Maryland, USA, wurde im Jahr 2014 ein Gerät vorgestellt, das eventuell eine Lösung im großen Stil für das Abfallproblem in den Gewässern darstellen könnte.


Das Gerät ähnelt einem Wasserrad. Es hebt den Abfall und den Schutt aus dem Wasser und befördert diesen auf ein Transportband. Gemäß den Ausführungen wird eine Art Schutt-Rechen verwendet, um die gesammelten Abfälle über das Transportband zu befördern. Das ganze System benötigt nach den Angaben keine externe Energie, denn es wird zum einen mittels der Solaranlage und zum anderen durch die Wasserströmung angetrieben.

Hier ein Bild zum Funktionsdiagramm.


Quelle: gute-nachrichten, Artikel vom 04.08.2014

 

Autor: Kurt-Christian Adenau


Hier das Youtube-Video: